0800 320 33 33 bosnjak-team@dbv.de

STERBEGELDVERSICHERUNG

Aus Fürsorge vorsorgen mit einer Sterbegeldversicherung

Mit einer Sterbegeldversicherung aus Fürsorge vorsorgen.

Eine Bestattung kostet in der Regel zwischen 5.000 und 10.000 Euro. Während die gesetzlichen Krankenkassen ehemals für die Bestattungsaufwendungen aufkamen, müssen die Angehörigen die Kosten heute selbst tragen. Oftmals stellt dies eine finanzielle Belastung für die Hinterbliebenen dar. Durch eine private Sterbegeldversicherung kann dem entgegen gewirkt werden. Sterbegeldversicherung für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst. Seit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz, im Jahr 2004, zahlen die gesetzlichen Krankenkassen kein Sterbegeld zur Übernahme der Bestattungskosten mehr. Von dieser Neuregelung sind auch Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst betroffen. Die DBV Winterthur, in Verbindung mit der Rhein-Westfälischen Sterbekasse Lebensversicherung (RWSt), richtet sich mit ihrem Versicherungsangebot speziell an diese Berufsgruppe. Eine Form der Kapitallebensversicherung. Bei der Sterbegeldversicherung handelt es sich um eine spezielle Form der Kapitallebensversicherung. Stirbt die versicherte Person, wird eine bei Vertragsschluss vereinbarte Versicherungssumme, zuzüglich der erwirtschafteten Überschüsse, an die Angehörigen ausgezahlt. Den Höchstbetrag, den die DBV Sterbegeldversicherung im Todesfall auszahlt, liegt bei 8.000 Euro. Der Zeitpunkt des Todes spielt dabei keine Rolle. Volle Versicherungsleistung schon ab dem vierten Jahr. Verstirbt der Versicherte in den ersten drei Jahren, wird die Summe der bereits bezahlten Versicherungsbeiträge ohne Zinsen erstattet. Diese Beschränkung der Leistungspflicht gilt jedoch nicht bei Unfalltod.

doppelte Leistung bei Unfalltod

Für Sie ohne Gesundheitsfragen

doppelte Leistung bei Unfalltod

Aufnahme bis zum Eintrittsalter 80

Wenn Sie weitere Fragen zur Sterbegeldversicherung haben,Kontaktieren Sie uns unter 0800 / 320 3333 oder per E-Mail bosnjak-team@dbv.de Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktformular

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

7 + 15 =

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontakt

0800 320 33 33

kontakt@deutsche-beamten.versicherung

www.deutsche-beamten.versicherung

}

MO- FR 8:00 - 20:00 Uhr